Coronatest oder Schnelltest? Hier finden Sie die Anlaufstellen:

Testzentren des Landkreises Erding (Screeningstellen)

 

Bitte beachten Sie:
Es wird eine FFP2-Maske für Besucher der Screeningstellen empfohlen.

 

Erding:

Seit dem 01.09.2020 betreibt das MVZ Landkreis Erding das Testzentrum Erding am Parkplatz westlich des Hallen-/Freibades (Am Stadion P2)
(Nach dem Abbiegen von der Anton-Bruckner-Straße in die Am-Stadion-Straße, gleich die erste Straße links. Gegenüber vom Schwimmbad.
Bitte Hinweisschilder beachten! Parkplätze sind vorhanden)

ACHTUNG:

Es sind nur Fußgängertestungen möglich. Da am Testzentrum in Erding Termine vergeben werden und die administrativen Punkte telefonisch vorab erledigt werden, ist die schnelle Bearbeitung davon nicht beeinträchtigt. Parkplätze stehen in ausreichender Menge zur Verfügung.

Für Abstriche bei Minderjährigen wird entweder die Einverständniserklärung der Eltern benötigt oder die Begleitung der Eltern ist erforderlich, ansonsten dürfen keine Abstriche genommen werden.


Telefonische Anmeldung

mit Terminvergabe: 08122 / 55 37 999
Montag bis Donnerstag: 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09.00 -14.00 Uhr 
Um Anmeldung wird dringend gebeten.

 

Dorfen:

Seit dem 06.11.2020 betreiben die Malteser München das Testzentrum Dorfen am Schwimmbad Dorfen.

Öffnungszeiten

Freitag von 14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von
10:00 bis 16:00 Uhr
Sonntag von
10:00 bis 16:00 Uhr
Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Mitzubringen sind ein Personalausweis sowie ein Smartphone, falls vorhanden. Um das Testergebnis nicht zu verfälschen, soll 15 Minuten vor dem Abstrich nichts gegessen oder getrunken sowie nicht geraucht werden. Das Angebot der Teststelle in Dorfen richtet sich vorrangig an Personen, die bisher keine Symptome verspüren.

 

Für Abstriche bei Minderjährigen wird entweder die Einverständniserklärung der Eltern benötigt oder die Begleitung der Eltern ist erforderlich, ansonsten dürfen keine Abstriche genommen werden.

 

Bitte beachten Sie:

 

Aufgrund der Überschreitung des Inzidenzwertes von 50 an drei aufeinander folgenden Tagen gelten ab dem kommenden Samstag (13.03.2021) für den Landkreis Erding folgende Regelungen:

 

  • Die Öffnung von Ladengeschäften für einzelne Kunden nach vorheriger Terminbuchung für einen fest begrenzten Zeitraum zulässig; die Zahl der gleichzeitig im Ladengeschäft anwesenden Kunden ist nicht höher als ein Kunde je 40 m2 der Verkaufsfläche; der Betreiber hat die Kontaktdaten der Kunden zu erheben. (Name und Vorname, eine sichere Kontaktinformation wie Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder Anschrift, Zeitraum des Aufenthalts)
      
  • Kontaktfreier Sport unter freiem Himmel von max. 5 Erwachsenen aus zwei Haushalten oder Gruppen von maximal 20 Kindern unter 14 Jahren.
      
  • Öffnung von botanischen Gärten, Zoos, Museen und Gedenkstätten mit vorheriger Terminbuchung und Dokumentation. (s.o.)

Die Regelungen zur Kontaktbeschränkung bleiben gleich, es dürfen sich maximal 5 Erwachsene aus zwei Haushalten treffen, Kinder unter 14 Jahren werden nicht einberechnet.

 

 

Hier finden Sie die amtliche Bekanntmachung zum aktuellen Inzidenzwert: Link

 


 

Impfungen in 6 Arztpraxen im Landkreis Erding

Ab dem kommenden Montag (15.3.2021) können Terminbuchungen für Impfungen in 6 Arztpraxen im Landkreis Erding vorgenommen werden.

Die Modalitäten sind folgendem Informationsblatt zu entnehmen:


Kostenlose Schnelltests

Seit Dienstag, den 09.03.2021, können an der Screeningstelle in Erding (siehe weiter unten) auch kostenlose Schnelltests für alle BürgerInnen durchgeführt werden.

 

Für das Lehrpersonal an Schulen sowie das pädagogische Personal in Kitas wurden zusätzliche Testmöglichkeiten geschaffen, die entweder über die Testzentren in Erding und Dorfen oder über niedergelassene Ärzte abgewickelt werden.

 

Auch die SchülerInnen können kostenlos an den Testzentren einen PCR-Test durchführen lassen. 

Um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können, wird um eine telefonische Anmeldung unter 08122 55 37 999 gebeten.

 

Die Durchführung von kostenlosen Schnelltests an der Screeningstelle Erding ist sehr gut angelaufen. Aufgrund der großen Nachfrage werden die Schnelltests nun auch am Wochenende im Dorfener Testzentrum angeboten. Eine Anmeldung ist hier, wie auch bei der PCR Testung nicht erforderlich. Weitere Kapazitäten zur Durchführung von Schnelltests werden derzeit in Kooperation mit den im Landkreis Erding ansässigen Apotheken erarbeitet.

 

 

drucken nach oben