Aktuelles

Kostenlose FFP2-Masken für pflegende Angehörige

 Ab sofort können sich Betroffene die Masken in der Kommune der zu pflegenden Person abholen. Als Nachweis ist ein Schreiben der Pflegekasse zwingend notwendig.  Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege stellt pflegenden Angehörigen in der Corona-Pandemie FFP2-Schutzmasken bzw. gleichwertige  …mehr

Bericht aus der Kabinettsitzung vom 20.01.2021

Bericht aus der Kabinettssitzung vom 20.01.2021  Die Corona-Pandemie hat auch Ende Januar 2021 ihre Bedrohlichkeit nicht eingebüßt. Die Intensivstationen sind aufgrund der besonders hohen Infektionszahlen der letzten Wochen nach wie vor an der Grenze des Leistbaren. Zwar beginnt sich bei der Zahl de …mehr
Coronamaßnahmen ab 11.01.2021

Verlängerung des Lockdowns bis zum 14.02.2021 - Welche Regelungen gelten aktuell?

 Die Änderung zur 11. Bayerischen Infektionsschutzverordnung (gültig ab 21.01.2021) finden Sie hier: Link Die Änderung zur 11. Bayerischen Infektionsschutzverordnung (gültig ab 11.01.2021) finden Sie hier: Link Hier finden Sie die 11. Bayerische Infektionsschutzverordnung: Link Welche Regelungen gel …mehr
FFP2

FFP2 Masken ab 18.01.2021 im ÖPNV und Einzelhandel

Bericht aus der Kabinettssitzung vom 12. Januar 2021  Corona-Pandemie / Infektionslage weiter sehr angespannt /  FFP2-Maskenpflicht im ÖPNV und im Einzelhandel ab 18. Januar  Die Infektionslage aufgrund der Corona-Pandemie ist in Bayern und Deutschland weiter sehr angespannt. Die bislang ergriffenen …mehr
Impfübersicht

CORONA - IMPFEN

Impfzentrum
Das vom BRK Erding betriebene Impfzentrum am Lodererplatz 14 (kleine Sporthalle) in Erding hat mit dem Impfen begonnen. Hier können sich alle Impfwilligen über 80 Jahre bzw. Personen, die nach der STIKO an Priorität 1 haben, anmelden.  ALLE ANDEREN IMPFWILLIGEN: BITTE INFO UNTEN BEACHTEN …mehr
Rathaus Oberding

Wichtige Informationen aus dem Rathaus

Vorsprachen im Rathaus Oberding nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich. …mehr

Lärmbelästigung an Containerstellplätzen

Leider erreichen uns immer wieder Beschwerden, dass die Einwurfzeiten an den Containerstellplätzen nicht eingehalten werden. Zudem wurden in letzter Zeit auch vermehrt Abfälle einfach neben den Containern abgelagert. Dies sind Zuwiderhandlungen, welche mit einer Ordnungswidrigkeit geahndet werden kö …mehr
Logo Krisendienst Psychiatrie

Krisendienst Psychiatrie

  Krisendienst PsychiatrieWohnortnahe Hilfe in seelischer Not   0180 / 655 3000, täglich rund um die Uhr: In seelischen Krisen und psychiatrischen Notlagen können sich die Bürgerinnen und Bürger aus den Landkreisen Dachau, Fürstenfeldbruck, Starnberg, Ebersberg, Erding und Freising sowie aus ganz Ob …mehr

Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie - Voranbringen der Energiewende

Gemeinsam die Energiewende voranbringen! Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie möchte die Energiewende voranbringen und regenerative Energiequellen in den Fokus stellen. Dazu verweist es auf den Flyer „Heizen ohne fossile Energieträger“. Dieser informiert u.  …mehr

Hochwasserschutz - Das Bayer. Ministerium für Umweltschutz informiert Teil IV

Das Bayer. Ministerium für Umweltschutz stellt für die Bürger/innen regelmäßig Informationen zur Hochwasservorsorge online. Die Information erhalten Sie hier. …mehr

Integrales Konzept zum kommunalen Sturzflut-Risikomanagement der Gemeinden Oberding und Eitting

Die Gemeinden Oberding und Eitting erstellen ein gemeinsames Integrales Konzept zum Kommunalen Sturzflut-Risikomanagement. Vor kurzem wurde der Auftrag hierfür an ein Ingenieurbüro vergeben. Im Rahmen der Erstellung dieses Konzepts werden diverse Untersuchungen in den Gemeindebereichen notwendig.Ab  …mehr

Hochwasserschutz - Das Bayer. Ministerium für Umweltschutz informiert Teil III

Das Bayer. Ministerium für Umweltschutz stellt für die Bürger/innen regelmäßig Informationen zur Hochwasservorsorge online. Die Information erhalten Sie hier. …mehr

Hochwasserschutz - Das Bayer. Ministerium für Umweltschutz informiert Teil II

Das Bayer. Ministerium für Umweltschutz stellt für die Bürger/innen regelmäßig Informationen zur Hochwasservorsorge online. Die Information erhalten Sie hier. …mehr

Hochwasserschutz - Das Bayer. Ministerium für Umweltschutz informiert Teil I

Das Bayer. Ministerium für Umweltschutz stellt für die Bürger/innen regelmäßig Informationen zur Hochwasservorsorge online. Die Information erhalten Sie hier. …mehr

Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern

Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern an Straßen und GehwegenSträucher und Hecken sind so zuzuschneiden , dass Beeinträchtigungen auf Gehwegen und Straßen vermieden werden. Der Pflanzen- oder Baumbewuchs beeinflusst oftmals die Verkehrssicherheit bzw. Sichtverhältnisse, sodass gegebenenfalls mit …mehr

Hochwasserschutz geht uns alle an

Gerade aufgrund der in den vergangenen Jahren teils verheerenden Hochwasserereignisse möchten wir Sie liebe Bürgerinnen und Bürger für dieses wichtige Thema sensibilisieren:Wir alle, der Staat, die Kommunen und auch jeder Einzelne von uns kann seinen Beitrag dazu leisten, um einen bestmöglichen Schu …mehr

Hinweise zur Geräte- und Maschinenlärmschutzverordnung

Wann ist Rasenmähen erlaubt? Hinweise zur Geräte- und Maschinenlärmschutzverordnung(32. Verordnung zur Durchführung des Bundesimmissionsschutzgesetzes – 32. BImSchV) Es kommt immer wieder zu Unklarheiten, welche Arbeiten die Lärm verursachen zu welcher Uhrzeit erlaubt sind.In der 32. BImSchV, der so …mehr

Umrüstung der Straßenbeleuchtung in Oberding und Eitting auf LED

Einen nicht unerheblichen Beitrag zum Umweltschutz leistet in diesen Tagen die Verwaltungsgemeinschaft Oberding mit den Gemeinden Eitting und Oberding. In diesen Wochen werden im Gemeindegebiet nach Ausschreibung und Vergabe durch die beiden Energieversorger der Gemeinden, der Überlandwerke Erding G …mehr

Breitbanderschließung Gemeinde Oberding - Bestandsaufnahme / Markterkundung

Der Freistaat Bayern strebt mit einem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen in Bayern mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Downstream und mindestens 2 Mbit/s im Upstream (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) an. …mehr
Ausschnitt aus einer Blindentastatur

Neue Homepage barrierefrei

damit alle Informationen ohne Einschränkungen und Barrieren für Sehbehinderte und Blinde gleichermaßen zur Verfügung stehen …mehr

drucken nach oben